Muss das so?Shouting to the non-believers

Werbung produziert aufwändig Inhalte, um sie mit viel Geld Menschen vorzusetzen, die nicht daran interessiert sind.

Es muss einen besseren Weg geben.

Deswegen bin ich nach zwölf Jahren als Texter, Head of Copywriting und Brand/User Experience Designer zu SinnerSchrader Prag gegangen, um mit und für Škoda diese Wege zu bahnen. I’ll keep you posted.

In der Zwischenzeit hier eine Auswahl meiner Arbeiten bei Interone für BMW. Den Song ‚Prance‘ spielt meine alte Band HomeStretch und ich den Bass.

Advertising creates expensive content and uses even more money to push that content to people who don’t give a fuck about it.

There has to be a better way.

After twelve years as a copywriter, Head of Copywriting and Brand/User Experience Designer, I’ve moved on to SinnerSchrader Prague, to build better ways for and with Škoda. Stay tuned. These are interesting times.

In the meantime, enjoy this video with some of my work at Interone for BMW. The song is called „Prance“; I play the bass.